Achtung, Lebensgefahr:

Die geplante Abschaltung der Menschheit.

Der 5G/6G-Standard und seine Folgen:



Die europäischen und globalen Wirtschaftskartelle betreiben durch den 5G/6G-Netzausbau die Verstrahlung/Vernichtung der genetischen und neuronalen Strukturen der Menschheit und des Pflanzen- und Tierreichs.

*

Aktualisierungen vom November 2021:

Arthur Firstenberg: 5G – Technologie des Todes, Teil 1.
„Frey konnte das Herz eines Frosches ausschalten, indem er Mikrowellenimpulse punktgenau auf den Herzrhythmus einstellte. Die Leistung, die er für dieses Experiment verwendete, betrug 0,6 Mikrowatt pro Quadratzentimeter, tausendmal niedriger als die Strahlung heutiger Mobiltelefone.“ 2021.

Arthur Firstenberg: 5G – Technologie des Todes, Teil 2.
„Als im Jahr 1996 Mobilfunkmasten in der USA errichtet wurden, tauchten in diesen Gebieten Tausende mutierte Frösche … mit überzähligen Beine, fehlenden oder deplazierten Augen und anderen genetischen Defekten auf.“ 2021.

Arthur Firstenberg: 5G – Technologie des Todes, Teil 3.
„…Das Gleiche passiert jetzt mit 5G, nur das die Gesellschaft diesmal nicht einem Grippevirus, sondern einem Coronavirus die Schuld gibt.“ 2021.

Arthur Firstenberg: 5G – Technologie des Todes, Zusammenfassungund Belegteil.
Internationaler Appell gegen die Mobilfunktechnologie: Wegen ihres experimentellen Charakters und ihrer nachgewiesenen gesundheitsschädigenden Wirkung auf Mensch und Natur ist sie als Verbrechen im Sinne des Völkerrechts anzusehen. 2021.

*

Mit dem Ausbau von Sendeanlagen zur Ausstrahlung extrem hoher Sendeleistungen – die zur flächendeckenden Versorgung eines mobilen Hochgeschwindigkeitsnetzes notwendig ist (!) – werden uns unsere Lebensgrundlagen vollends entzogen. Die elektromagnetische Strahlung greift um vieles zerstörerischer in die biologischen Funktionen aller Lebewesen ein, als es Monokultur, Bodenerosion, Glyphosat, Gentechnik, Chemtrails und 4G-Standard zusammen bereits getan haben.

Geradezu entlarvend ein Kommentar des Bundesamtes für Strahlenschutz: Man sieht keinen Handlungsbedarf, da die im Test angewendeten Strahlungswerte – in Dosis einer üblichen Mobilfunkstrahlung/9h/Tag, bei der Ratten Krebstumore ausgebildet haben (!) – „sehr weit weg sind von den Strahlungen, die wir im Alltag erfahren“. Man verbreitet allen Ernstes unrealistische Beschönigungen von ‚strahlenfreien Zonen‘: http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=79212.

Das nachfolgende Video dokumentiert, warum im Zuge des Netzausbaus mit 5G unsere Bäume aus allen Städten und weitflächig auch aus dem ländlichen Raum verschwinden werden und sich unsere Natur in eine Ödnis verwandeln wird: https://www.youtube.com/watch?v=ZX_BzB4Z3JA&feature=youtu.be.

Durch 5G/6G können/sollen unsere Gedanken noch ‚besser‘ kontrolliert, ausgelesen und gesteuert werden. Die Technik dafür wird bereits heute mit 4G eingesetzt. Bekanntgeworden sind auch sogenannte ‚Targeted persons‘, die man mit extrem hochfrequenten Mikrowellen beschossen hat, weil sie dem herrschenden System auf irgendeine Art gefährlich wurden. Der Einzelne ist dieser ‚unauffälligen‘ elektromagnetischen Transinjektion schutzlos ausgeliefert. Von offizieller Seite wird diese Praxis bestritten. Hier werden Dokumente gezeigt, die diese Technik beschreiben – und bestätigen (vgl. Offenlegungsschrift DE 102 53 433 A1 2004.05.27, Anmeldung vom 11.11.2002 beim Deutschen Patent- und Markenamt der BRD): https://www.youtube.com/watch?v=fDk960sQIvw&list=WL&index=8&t=264s.

Die große Frage: Warum wehren sich die Menschen nicht in Masse – warum wehren wir uns nicht – gegen doktrinäre Unterwanderung, gegen die Wachstumsideologie, nationale Verödung, Zerstörung von Mensch und Natur, Völkerrechtsverletzungen, gegen europäische Gleichschaltungs- und Vereinheitlichungsbestrebungen, Grundgesetzlügen, Migrationspakt, gegen die Zwangsabgaben zur medialen Demagogie, gegen Verletzung der informativen, ideellen, identitären und religiösen Selbstbestimmung – gegen…, gegen…, gegen…?! – Hat die bisherige Manipulation und Verstrahlung schon jenen kritischen Wert überschritten, der uns zu (wilden) willen- und maßstablosen Zombies gemacht hat?! – Wir fürchten es inzwischen…

FAZIT und letzte Hoffnung: Welcher Organisation zum Schutz und zur Vertretung unserer humanen Interessen, die mehr als 1.000 Menschen im Kampf gegen die Zerstörung unserer geistigen und materiellen Lebensgrundlagen mobilisieren kann, dürfen wir 500 € spenden? – Vorschläge bitten wir hier einzureichen.


Gedankenkontrolle:


Audiospur dieses Videos, dort auch weitere Quellenhinweise: https://www.youtube.com/watch?v=fDk960sQIvw&list=WL&index=8&t=264s: Wie durch G5/G6 Gedanken kontrolliert, ausgelesen und gesteuert werden können; Dokumente der dazu hierzulande angemeldeten Technik. Die dazugehörige ‚Offenlegungsschrift‘ des bundesrepublikanischen Patent- und Markenamtes wurde hier gesichert.



KenFM am Telephon im Gespräch mit Professor Franz Adlkofer:


Audiospur dieses Videos: https://www.youtube.com/watch?v=gQ6h2huUdLA. – Die Menschheit wartet vermeintlich unbändig auf den Mobilfunkstandard 5G. Er soll nicht nur um ein Vielfaches schneller sein, sondern zudem enorme Vorteile gegenüber seinen Vorgängern LTE und LTE-Advanced aufweisen. Mit 5G beginnt eine neue Ära, so die einhellige Meinung der entsprechenden Industrien und ihrer Multiplikatoren in der medialen Unterstützerbranche. Wie schaut es aber mit den Nachteilen dieser zukunftsweisenden Technik aus? Wie bitte, Nachteile? Gibt es nicht. Krebsrisiken durch zu intensive Nutzung von Mobilgeräten? Ein Hirntumor-Risiko? Blödsinn. Existieren Studien möglicher Erkrankungen über die Hochfrequenzstrahlung in unserer Umwelt? Werden diese durch entsprechende Kräfte den Endnutzern, also den potentiellen Opfern, wissentlich und damit vorsätzlich vorenthalten? Sollte dieser Technologie etwas mehr Skepsis, gesunder Menschenverstand, entgegengebracht werden? Es ergeben sich viele Fragen zu einem Thema, das in hiesigen Medien mehrheitlich nur eine Reaktion hervorruft – Begeisterung. Ken Jebsen spricht mit dem Mediziner Prof. Franz Xaver Adlkofer. Von 2000 bis 2004 leitete Adlkofer das REFLEX-Projekt, eine von der EU geförderte und von der Stiftung für Verhalten und Umwelt durchgeführte Untersuchung zum Einfluss von Handystrahlung auf den menschlichen Organismus.


Warum wir jetzt handeln müssen – Offizier packt aus:

Audiospur dieses Videos: https://www.youtube.com/watch?v=7gJb4NhDYsE. – Dr. Barrie Trower, ein ehemaliger US-Offizier, Geheimdienstinformant und seit 1945 Mikrowellenspezialist, erklärt in diesem Video, warum 5G uns extremen Schaden zufügen wird. Es wird auf Bäume und Natur eingegangen und die katastrophalen Nachwirkungen.


5G Apokalypse:

Audiospur dieses Videos – dort auch weitere Dokumente: https://www.youtube.com/watch?v=8Uka_S-vahI&app=desktop. – Ein Dokumentarfilm von Sacha Stone in voller Länge, der die existenzielle Bedrohung der Menschheit durch 5G auf eine Weise aufzeigt, die wir uns nie hätten vorstellen können! Bitte teilen Sie dies, so weit Sie sich zu dieser Dokumentation hingezogen fühlen, auch anderen mit. In diesem Film kommen zur Sprache: Waffenentwicklungsexperten, Biologen, Molekular- und Zellbiologen, Aktivisten und Führungskräfte an der Front. Sie wissen, was diese Technologie ist, wie sie konzipiert wurde, und wohin sie Menschen und Planeten bringen werden. – Wir ziehen hier die Grenze… und das tun wir mit dem vollen Feuer des Bewußtseins. – Erhebe Dich, Homo Sapiens!

Gegenbehauptung:
Süddeutsche Zeitung vom 27.08.2019: Stiftung Warentest gibt Entwarnung bei Handystrahlung: https://www.sueddeutsche.de/digital/handystrahlung-5g-stiftung-warentest-1.4578327?utm_source=pocket-newtab.


Weitere ständig aktualisierte Quellen und Berichte zum Thema:


November 2021: https://uncutnews.ch/bahnbrechende-studie-zu-5g-zeigt-gesundheitsgefahren-auf-neue-erkenntnisse/

https://freie-medien.tv/kowid-19-wird-offenbar-durch-graphenoxid-verursacht-das-auf-verschiedenen-wegen-in-den-koerper-gelangt/

https://www.krebspatientenadvokatfoundation.com/5g-newsletter-der-kpaf-der-grosse-5g-bluf-das-corona-virus-maskiert-perfekt-das-5g-syndrom-5g-syndrom-was-ist-das/

https://uncutnews.ch/dominik-f-rolle-5g-das-digitale-trojanische-pferd/

https://giftamhimmel.de/5g-umfrageergebnisse/

https://uncutnews.ch/5g-kann-aufgehalten-werden/

https://uncutnews.ch/ich-habe-die-wahl-mit-richard-koller-christian-oesch-felix-hepfer/

https://uncutnews.ch/resonanz-geschoepfe-der-frequenz-von-james-russell-ueber-gefahren-der-mobilfunktechnologie/

https://giftamhimmel.de/mobilfunk-und-5g/

https://www.youtube.com/watch?v=r2HVNod6i1g;

https://www.youtube.com/watch?v=PGiArIAXsN0;

Relevante Netzseiten:

https://www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail&newsid=1375;

https://www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail&newsid=1355

https://www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail&newsid=1356

https://www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail&newsid=1371

https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/mobilfunk-wie-gesundheitsschaedlich-ist-5g-wirklich/23852384.html;

https://www.focus.de/digital/dldaily/wie-sie-sich-vor-handy-strahlung-schuetzen-5g_id_10460378.html;

https://www.spiegel.de/netzwelt/web/5g-gefaehrlich-was-experten-zum-thema-5g-und-gesundheit-sagen-a-1257267.html;

https://www.regenbogenkreis.de/blog/ganzheitliches-leben/wie-gesundheitsschaedlich-ist-5g;